Info

Info

Ortsbezogen und mit baukulturellem Anspruch arbeiten Michael Meier und Marius Hug Architekten über alle Massstäbe und Bauphasen hinweg an Entwürfen und Realisierungen für gute Bauten.

Michael Meier und Marius Hug lernten sich in Basel kennen. 2001 erfolgte die Gründung des eigenen Architekturbüros in Zürich. Eine Reihe gewonnener Wettbewerbe, Studienaufträge und Auftragsarbeiten führten zu einem breiten Portfolio an Projekten.

Vom Strandbad in Rapperswil über die Umnutzung der Textilfabrik Stoffel in Mels bis hin zum Naturmuseum St.Gallen sowie zur Schule und Gemeindesaal in Arbon und diversen Um- und Neubauprojekten im Raum Zürich zieht sich ihre feinfühlige Arbeitsweise als Signatur durch ihr Werk.

Das Büro hat mehrere Auszeichnungen für seine Arbeiten erhalten, und die Gründer sind regelmässig als Gastkritiker, Referenten und Jurymitglieder tätig. Seit 2015 sind sie Mitglieder im BSA. Zusammen mit ihren Mitarbeitenden planen und bauen sie Projekte in der gesamten Deutschschweiz von der eigens realisierten Aufstockung im Industriequartier Zürich-Binz aus.

Partner

Michael Meier

Architekt FH/SIA/BSA

1972 geboren in Zürich. 1988 Lehre als Hochbauzeichner, 1998 Architekturdiplom FH Winterthur, Mitarbeit bei Martin & Elisabeth Boesch, Zürich und Miller & Maranta, Basel. Seit 2001 eigenes Architekturbüro mit Marius Hug. 2007–2010 Dozent für Entwerfen und Konstruieren an der ZHAW Winterthur, Departement Architektur. Seit 2007 Jurytätigkeit, Referent und Gastkritiker an verschiedenen Hochschulen. Mitglied der Stadtbaukommission Sursee seit 2020.

Marius Hug

Architekt ETH/SIA/BSA

1970 geboren in Bournemouth, England. 1998 Architekturdiplom ETH Zürich bei Prof. Wolfgang Schett und Peter Märkli, Mitarbeit bei Miller & Maranta, Basel. 2001 Assistent bei Prof. invités Quintus Miller und Paola Maranta an der EPF Lausanne. Seit 2001 eigenes Architekturbüro mit Michael Meier. 2003–2005 Assistent am Lehrstuhl Prof. Andrea Deplazes, Architektur und Konstruktion an der ETH Zürich. Seit 2007 Jurytätigkeit, Referent und Gastkritiker an verschiedenen Hochschulen.

GL Assistenz

Salomé Bolliger

Assistentin der Geschäftsleitung

1984 geboren in Saint-Prex, VD. 2006 Abschluss als Grafikerin Schule für Gestaltung Basel und Maturitätsabschluss BMS Basel. Mitarbeit bei den Basler Architekturbüros Herzog & de Meuron sowie Christ & Gantenbein. Anstellung an der Universität Bern und bei whoch2, Bern. Seit 2019 bei Meier Hug.

Angela Aeberhard

Finanzen und Personal

1986 geboren in Luzern. 2011 Abschluss als Fachfrau Finanz- und Rechnungswesen mit eidgenössischem Fachausweis. Breite Berufserfahrung durch Anstellungen in verschiedenen Positionen und in unterschiedlichen Branchen. 2024 Abschluss als Expertin Organisationsmanagement. Seit 2014 bei Meier Hug.

Assoziierte

Viola Richard

Dipl.-Ing. Architektin BUW

1980 geboren in Frankfurt am Main, Deutschland. 2008 Diplom an der Bauhaus Universität Weimar, Deutschland. Davor Auslandjahr an der ESA Paris, Frankreich. Mitarbeit bei Anne-Marie Fischer und Reto Visini Architekten, Zürich. Seit 2013 bei Meier Hug.

Kevin Rubin

Architekt MSc ETH Arch

1986 geboren in Zürich. 2006 Berufslehre als Konstrukteur (Allgemeiner Maschinenbau). 2007 Maturitätsabschluss an der TSME, Frauenfeld. 2013 Masterabschluss an der ETH Zürich. Mitarbeit bei Ruppeiner Deiss Architekten, Zürich. Seit 2014 bei Meier Hug.

Elias Güse

Dipl.-Ing. Architekt TU

1987 geboren in Münster, Deutschland. 2013 Diplom an der Technischen Universität München, Deutschland. Davor Auslandjahr an der EPF, Lausanne. Mitarbeit bei Fink+Jocher, München. Assistent am Lehrstuhl von Prof. Florian Nagler, TU München. Seit 2015 bei Meier Hug.

Alexandra Arndt

Dipl.-Ing. Architektin TU

1991 geboren in Ust-Kamenogorsk, Kasachstan. 2016 Diplom an der Technischen Universität Dresden, Deutschland. Tutorentätigkeit auf der Professur für Gestaltungslehre, TU Dresden. Mitarbeit bei schoper.schoper Architekten, Dresden. Seit 2016 bei Meier Hug.

Offene Stellen

Für die Mitarbeit an anspruchsvollen Bauprojekten suchen wir:


    Ehemalige Mitarbeitende anzeigen

    Achille Patà
    Adrian Knöpfel
    Adrian Zimmermann
    Adriana Brazão Curado
    Aleksandra Lisiak
    Alexander Barina
    Alexandra Verburg
    Alexia Sawerschel
    Amelie Mai Nguyen
    Amos Mauri
    Andjela Jankovic
    Andrea Marco Zarn
    Andrea Micanovic
    Andreas Kopp
    Andreja Radovanovic
    Angela Sachs
    Anita Emele
    Anja Wünsche
    Annahelen Mende
    Annina Meier
    Annina Peterer
    Anouk Wetli
    Archibald Hänny
    Armon Semadeni
    Aurélie Mayor
    Barbara Burckhardt
    Barbara Vasconcelos
    Barbara Woloszczyk
    Bastian Schläpfer
    Benedikt Kister
    Benjamin Locher
    Besa Zajmi
    Bo Cheng
    Bo Li
    Boris Gusic
    Brigitte Werder
    Carina Fensel
    Carlos Garcia
    Caroline Bock
    Christian Käser
    Christiane Illing
    Christina Raabe
    Christina Sulzer
    Christoph Schmid
    Christoph Schwander
    Claudia Gabathuler
    Corina Haertsch
    Corinne Liebi
    Corinne Späni
    Daniel Hässig
    Daniel Kempf
    Daniel Schürer
    Dao Yu
    Dario Frieden
    Dario Pigato
    Darragh Farrell
    Diego Resegatti
    Doris Tinner
    Elena Pérez Borrell
    Erich Schäli
    Eva Changivy
    Eva Minger
    Fabian Furrer
    Fabienne Hug
    Felipe Inauen
    Felix Gehrke
    Felix Luther
    Flavia Ehrbar
    Flavio Facchini
    Florian Hofer
    Francesco Colli
    Franz Müllner
    Friederike Arck
    Gabriela Bărbulescu
    Gabriela Traxel
    Georg Fast
    Georgios Papoulias
    Gianluca Ceriani
    Gianni Bonacina
    Giusi Mombelli
    Henrik Axelsson
    Irène Desmarais
    Jan Pisani
    Jan Schneider
    Jasmin Sauerbier
    Jingxian Ye
    Jonas Devaud
    Jonas Krieg
    Joscha Langendorf
    Juan Alcalá
    Julia Geissler
    Julia Messerschmidt
    Jürg-Andreas Riedl
    Kalliopi Lazaris
    Karin Wegmann
    Katharina Bayer
    Katharina Püschel
    Katja Steger
    Kilian Lederer
    Kirsten Eisenhuth
    Kirstine Bojsen
    Lars Henrik Axelsson
    Laure Nashed
    Lisa Strandl
    Ljiljana Tubak
    Louis Wangler
    Luca Hänni
    Lucius Delsing
    Lukas Nussbaum
    Lukas Pauli
    Mafalda Mauricio
    Marek Wagner
    Maria Conen
    Maria Savastano
    Mariana Silva
    Marianne Meister
    Marie-Luce Jaquier
    Marine Wyssbrod
    Mario Sgier
    Marius Knecht
    Martin Haller
    Martin Weber
    Mathias Gassmann
    Matthias Marbes
    Matthias Stark
    Maude Gobet
    Max Simmendinger
    Merle Jelitto
    Michael Godden
    Michael Grössl
    Michael Meyer
    Michael Plüss
    Michaela Gaudenz
    Mike Oesch
    Milan Marasovic
    Mirjeta Musai
    Mischa Trnka
    Nadine Schütz
    Naomi Hajnos
    Nelly Jana
    Nicolas Rüegg
    Nikolai Göldi
    Nils Tennhoff
    Oleksandra Lebid
    Pascal Wassmann
    Patrick Wittneben
    Peter Prey
    Philipp Betschart
    Philipp Grunwald
    Philippe Niffeler
    Qin Gao
    Ralf Figi
    Ramon Keller
    Raphael Schall
    Remo Baumgartner
    Reno Roberts
    Rico Wasescha
    Roberta Gaetani
    Roman Jeker
    Rosa Ammann
    Sabine Rosenthaler
    Sabrina Röder
    Sandrine Grossenbacher
    Sandro Gämperle
    Sansath Saravanabavan
    Sarah Rohr
    Senga Grossmann
    Shehrie Islamaj
    Shengyu Shi
    Simon Knaus
    Simon Yacoub
    Stefan Nothnagel
    Stefanie Krautzig
    Stephan Winkler
    Stephania Zgraggen
    Stephanie Klein
    Sven Joliat
    Sybille Ziegler
    Theresa Rauch
    Tim Simonet
    Valentina Valera
    Virginia Parri
    Xiang Li
    Xiao Lu
    Yannick Bucher
    Yingying Li
    Yunfang Xu